TV Format „Einsam unter Palmen“ (RTL), sucht noch Bewerber für die Tauchlehrerin Tina und den sportlichen Unternehmensberater Frank

Worum geht es bei „Einsam unter Palmen“? Tina und Frank haben sich bereits einen Traum erfüllt, doch das große Glück lässt noch auf sich warten. Sie haben sich in ihrem Lieblingsland ein zweites Leben aufgebaut, das sie gerne mit einem Partner teilen wollen.

Single Tina (32) – die sportliche Tauchlehrerin

Wer möchte die attraktive Taucherin Tina kennenlernen? Sie ist einer der diesjährigen „Einsam unter Palmen“-Singles (RTL). Die gebürtige Schweizerin Tina hat sich vor 4 Jahren für ein Leben im sonnigen Süden entschieden. Die gelernte Bankkauffrau ist jetzt Tauchlehrerin und bezeichnet sich als „echte Wasserratte“. Sie hat schon in vielen Ländern gelebt, war in Malaysia und den USA – momentan hat sie ihre Zelte in Ägypten aufgeschlagen und genießt dort die Sonne, das türkisblaue Meer und die Gastfreundschaft. Ihre schlanke Figur verdankt sie ihrer Sportlichkeit – sie spielt gern Volleyball und verausgabt sich auch schon mal beim Kickboxen. Die kommunikative Schweizerin mag ihren Job, in dem sie mit vielen Touristen zu tun hat. Aber „der Richtige“ war noch nicht dabei. Denn die meist gut gelaunte Tina sucht keinen Urlaubsflirt, sondern den „Mann fürs Leben“.
Die hübsche Brünette wünscht sich einen Partner, der das Element Wasser auch gerne mag oder zumindest ihre Leidenschaft für das Meer akzeptiert. Ein männliches, markantes Aus-sehen und eine große, starke Statur sind ihr wichtig.

Da Dreharbeiten in Ägypten derzeit aus politischen Gründen nicht möglich sind, möchte Tina gern „ihre“ Singles aus Deutschland auf Malta kennenlernen – dort hilft sie in einer befreundeten Tauchschule aus.

Willst Du Tina kennenlernen und eine Woche zu ihr nach Malta reisen? Dann schreib mit Telefonnummer und Foto an palmen@solistv.de. Einsendeschluss: 08.09.2013

 

Single Frank (45) – der sportliche Unternehmensberater in Thailand

Lerne den erfolgreichen Unternehmer Frank kennen! Der charmante Halbfranzose/Halbdeutsche ist einer der diesjährigen „Einsam unter Palmen“-Singles (RTL). Er in Thailand und hat sich dort sehr erfolgreich als Handelsvertreter für den asiatischen Markt etabliert. Frank lebt in einer riesigen Traumvilla mit Infinity-Pool und Weitblick bis zum Meer. Das individuell ausgestattete Anwesen hat er selbst entworfen und bauen lassen. Der sportliche Frank liebt die Geschwindigkeit und fährt leidenschaftlich gern Motorboot und Motorrad. Und er taucht, surft, praktiziert Yoga und tanzt Salsa.
Aber grade zum Tanzen fehlt ihm die Partnerin an seiner Seite. Dabei würde er der „Richtigen“ ein wunderschönes Leben bieten – er mag exklusive Restaurants und Reisen, hat einen großen internationalen Freundeskreis, ist weltgewandt, gebildet und spricht fünf Sprachen.

Doch der sportbegeisterte Auswanderer hat auch eine ganz andere Seite: er engagiert sich ehrenamtlich caritativ, hat gemeinsam mit Freunden ein Kinderheim für Tsunami-Waisen eröffnet. Außerdem kümmert er sich um seine beiden Teenager- Söhne (14 und 18 Jahre), die er gemeinsam mit seiner Thailändischen Exfrau hat und die die meiste Zeit bei der Mutter leben. Für sie ist er gleichzeitig fürsorglicher Vater wie auch „bester Kumpel“.

Der gutaussehende Frank hätte keinerlei Probleme, in Thailand eine Frau zu finden. Er aber wünscht sich nach seiner gescheiterten Ehe mit einer Thailänderin eine Partnerin aus der Heimat, mit der er Herkunft, Sprache und Kultur teilt und die mit ihm eine Beziehung nach europäischem Muster auf Augenhöhe führen möchte. Sie sollte schlank und sportlich sein, gutaussehend, selbstbewusst, humorvoll und am liebsten dunkelhaarig. Und natürlich: sie sollte mit ihm in seiner paradiesischen Wahlheimat Thailand leben wollen!

Willst Du Frank kennenlernen und im Herbst eine Woche zu ihm nach Thailand reisen? Dann schreib mit Telefonnummer und Foto an palmen@solistv.de. Einsendeschluss: 10.09.2013